Quick Nav
 
Menü
 
Besucher
 
Europameisterschaftsturnier für E—Jugendliche am 28.05.2012!

Hallo liebe Fußballfreunde,

die Jugendfussballabteilung des Hunteburger SV richtet am Pfingstmontag ein grosses E-Jugendturnier aus. Gespielt wird nach dem Modus der Europameisterschaft 2012 in Polen/Ukraine.

Alle angemeldeten Teams wurden per Losverfahren einem Land zugeordnet. Dabei ergab sich folgende Gruppeneinteilung:

Gruppe A
Polen – TuS Bad Essen
Russland – Rasensport Osnabrück 2
Griechenland – Hagener SV
Tschechien – FCR Bramsche 2

Gruppe B
Niederlande – Hunteburger SV 2
Deutschland – SV Bad Laer
Portugal – SG Kalkriese/Engter
Dänemark – STV Voslapp Wilhelmshaven

Gruppe C
Spanien – Rasensport Osnabrück 1
Italien – SV Quitt Ankum
Irland – TuS Haste 2
Kroatien – Rot Weiß Damme 5

Gruppe D
Ukraine – SUS Buer
Frankreich – SG Hesepe/Epe
England – Hunteburger SV 1
Schweden – Rot Weiß Damme 6

Weitere Informationen folgen.

Von Webmaster (27.01.2012 - 11:09:01)
 
Saisonbeginn der Alten Herren am 20.01.2012!

Wie in den letzten Jahren auch, beginnt die Saison der Alten Herren mit der Hallenaltkreismeisterschaft in Bad Essen.

Hier mussten sich die HSV- Altherren- Kicker nur im Endspiel gegen des 
Vorjahressieger aus Bohmte geschlagen geben.

Teilnehmer: 
Holger Rautenberg (Tor); Dieter Meyerrose; Michael Dörfler; Markus De Vries;
Werner Plöger; Michael Urner; Burkhard Holst; Karsten Bauer; 
Eduard Ufelmann; Andreas Schiewe

Hunteburger SV – VFL Lintorf 3:1
Tore:  
1:0 M. Urner
2:0 K. Bauer
3:1 W. Plöger

Hunteburger SV – TV01 Bohmte 1:1
Tore:  
1:1 M. Urner

Hunteburger SV – TSV Venne 1:0
Tore:  
1:0 M. Urner

Sieger Gruppe A – Zweiter Gruppe B
Hunteburger SV – Ostercappeln/Schwagstorf 2:1
Tore:  
1:0 M. Dörfler
2:1 M. De Vries

Endspiel
Hunteburger SV – TV01 Bohmte 1:2
Tore:  
1:0 M. Dörfler

Von Webmaster (23.01.2012 - 08:25:07)
 
VAMUKI neues Projekt im Karatesport!

Die Karateabteilung des Hunteburger SV startet ein neues Projekt. VAMUKI steht für Vater, Mutter, Kind. 

Hatten sie schon immer mal den Gedanken Karate zu erlernen, vielleicht auch mit ihren Kindern? Aber diesen Gedanken wieder verworfen? Zweisamkeit bedeutet Sicherheit. Eltern freuen sich, wenn sie die Kinder an ihrer Seite haben. Ebenso die Kinder, die stolz sind, dass ihre Eltern mit ihnen trainieren. Probieren sie es einfach mal aus.

Trainiert wird jeden:

Donnerstag von 15.30 -16.30 Uhr
Montag von 17.00 - 18.15 Uhr
Samstag von 14.00 - 15.15 Uhr

Weitere Infos: 05441-3810


Bilder zu dieser News

Von Webmaster (20.01.2012 - 15:33:35)
 
Kein gutes Turnier der B-Jugend in Bad Essen!

Am vergangenen Sonntag ging es für die B-Jugend des Hunteburger Sv nach Bad Essen. Dort traf man auf ein gutes Teilnehmerfeld und man wollte frech mitspielen. Leider gab es immer wieder kleine Konzentrationsfehler und man kassierte praktisch in jedem Spiel absolut unnötige Gegentore.

HSV-B-Jugend - TuS Bad Essen B

0-1
0-2
1-2 Dennis Schütz
1-3
2-3 Florian Otte-Krone
2-4

HSV-B-Jugend - Piesberger SV

1-0 Marian Barthold
1-1
1-2

HSV-B-Jugend - Spvg. Niedermark

0-1
0-2
1-2 Marian Barthold
1-3
1-4
1-5

HSV-B-Jugend - BW Schinkel

0-1
0-2
0-3
0-4
0-5

HSV-B-Jugend - TuS Bad Essen A

0-1
0-2
1-2 Marian Barthold
1-3
1-4
1-5
1-6

HSV-B-Jugend - Gaste-Hasbergen

0-1
0-2
1-2 Marian Barthold
1-3
1-4
2-4 Florian Otte-Krone

Anfang Dezember steht noch ein Hallenturnier in Dodesheide auf den Programm. Danach wird, soweit das Wetter mitspielt, die Vorbereitung auf die Rückrunde eingeläutet.

Von Webmaster (18.01.2012 - 07:17:00)
 
Spielberichte vom Mädchenfussball!

Hallenrunde D-Juniorinnen am 07.01

Im 1.Spiel gegen gegen den SV Bad Laer hatte man anfangs gut mitgespielt, doch durch Unkonzentriertheiten im Schlussteil musste man sich doch 0:5 geschlagen geben.

Im 2. Spiel gegen den SV Schölerberg verschlief man die ersten Minuten und lag schnell 0:1 hinten. Nach dem Schock fanden die Mädchen besser in Spiel und konnte durch Lisa Stibale zum 1:1 ausgleichen. Nur leider gab man den verdienten Punkte mit der Schlusssirene noch 1:2 aus der Hand.

Im 3. Spiel gegen den SC Melle war man sofort gut ins Spiel und gewann verdient mit 2:0. Tore durch Britta Kißler und Antonia Witte.

Im 4 Spiel ging man gegen den Osnabrücker SC mit 1:9 gnadenlos unter. Das Tor zum Zwischenzeitlichen 1:4 schoss Antonia Witte

Hallenrunde E-Juniorinnen am 15.01

Im 1. Spiel gegen den Gastgeber SV Alfhausen kam man sofort gut rein und gab den Gegner kaum eine Chance. Das Spiel gewannen die Mädchen verdient mit 2:0. Tore durch Lenja Gowik und Lena Piening.

Auch das 2. Spiel gegen den die SG Ostercappeln/Schwagstorf hatte man voll unter Kontrolle und gewann wieder verdient mit 2:0. Tore durch Lenja Gowik und Yara Bremer.

Im 3. Spiel unterlag man leider durch ein Eigentor nach einer Ecke mit 0:1 gegen der RW Sutthausen

Das 4. Spiel gewannen die Mädchen nach anfänglichen Schwierigkeiten klar mit 3:0 den die DJK Schlichthorst. Tore durch Lenja Gowik, Yara Bremer und ein Eigentor

Von Webmaster (15.01.2012 - 18:34:02)
 
Die Karateabteilung des Hunteburger SV hat auch im neuen Jahr viel vor!

Die Karatesportler vom Hunteburger SV können sich ganz besoders auf das gerade begonnende Jahr freuen. Die alljährlichen Prüfungen haben die Sportler mit Bravour bestanden. 25 Karatekas dürfen sich einen neuen Farbgurt umbinden. Stolz auf ihre Leistungen war auch Trainer Santo Amenta, der die Karateabteilung leitet.

Prüfer Christoph Weiss aus Osnabrück, der auch den Lehrgang leitete, ernannte Sydney Lorenz aus Stemwede-Dielingen für seine aussergewöhnlichen Leistungen zum Prüfungsbesten. Darüber freute sich Mama Conny, die ebenfalls Grund zur Freude hatte. Sie selbst übt den Karatesport seit über 11 Jahren aus. Sie hat ihren Schwarzgurt 1.DAN bei Bundestrainer Efthimios Karamitsos und Karras in Bochum bestanden. Doppelte Freude im Hause Lorenz.

Neue Kurse ab sofort für alle Gruppen.
Info: 05441-3810


Bilder zu dieser News

Von Webmaster (06.01.2012 - 20:08:34)
 
Guten Rutsch und Frohes Neues Jahr 2012!!!

Frohes Neues Jahr 2012



Wir möchten uns bei all denjenigen Menschen bedanken, die den HSV im abgelaufenden Jahr 2011 in jeglicher Form unterstützt haben. Insbesondere gilt der Dank den Ehrenamtlichen, sowie den Trainern, Übungsleitern und den Betreuern der Mannschaften und Sportgruppen.

Wir wünschen uns für das Jahr 2012 den weiteren sportlichen Erfolg, Teamgeist und Harmonie.


Bilder zu dieser News

Von Webmaster (31.12.2011 - 16:50:46)
 
G-1-Jugend - 3.Platz bei den Winterspielen in Bissendorf!

Am gestrigen Samstag traten die jungen Hunteburger bei den "Winterspielen" des FC Bissendorf an. Folgende Spieler hatte die Trainer Mario Schütz und Uwe Eberding mit nach Bissendorf genommen:

Leander Eberding (Tor), Luis Urner, Kevin Schütz, Hauke Holtmann, Max Meyerrose, Lisanne Barthold, Lotta Bussmann, Celina Klanke, Lasse Frerichs

In der Vorrunde ging es im ersten Spiel gegen die Sportfreunde Schledehausen. Dieses Spiel mussten wir leider mit 0-2 verloren geben. 

Anschliessend ging es gegen die SG Borgloh/Hankenberg. Dieses Spiel konnten wir überlegen zu unseren Gunsten gestalten und gewannen am Ende hochverdient mit 4-0 Toren.

Im dritten Spiel ging es dann um den Einzug ins Halbfinale. Hunteburg reichte ein Unentschieden. Man konnte dieses Spiel sogar gewinnen. Am Ende hiess 3-1 für den "Kleinen HSV". 

Im Halbfinale ging es gegen TuS Eintracht Rulle. Dieses Spiel wurde leider mit 0-3 verloren. Ein Lob an Rulle - sie waren klar besser. 

Das folgende Siebenmeterschiessen um Platz 3 gegen die SF Schledehausen konnten wir nach einen gehaltenen Siebenmeter von Leander Eberding und den erlösenden Treffer von hauke Holtmann mit 3:2 für uns entscheiden.

Torschützen:

5x Luis Urner
3x Kevin Schütz
1x Max Meyerrose
1x Hauke Holtmann

Ein toller 3. Platz und ein tolles Turnier. Wir wünschen unseren Spielern, den Eltern und der Sportlichen Leitung der Jugendfussballabteilung einen Guten Rutsch in das Jahr 2012.

Von Webmaster (31.12.2011 - 16:39:25)
 
B-Jugend - Guter Auftritt beim Nachtturnier in Bissendorf!

Ein interessantes Turnier hatte die B-Jugend des Hunteburger SV zu spielen. Das Turnier begann um 22:30 Uhr und es wurde mit Rundumbande gespielt. Dieses fand bei den jungen Kickern grossen Gefallen.

Da man ja nicht wie die jüngeren Jugendmannschaften des HSV jede Woche in der Halle trainieren, war man schon ein wenig gespannt wie die Hunteburger sich präsentierten.

HSV-B-Jugend - SG Wissingen-Bissendorf

1-0 Dennis Schütz
1-1
2-1 Marian Barthold
3-1 Bernd Piening
4-1 Daniel Busch

HSV-B-Jugend - SSC Dodesheide

0-1
0-2
0-3

HSV-B-Jugend - Spvg Gaste-Hasbergen

1-0 Marian Barthold
1-1
1-2
2-2 Raphael Schröder

HSV-B-Jugend - SG Bissendorf/Wissingen B-Mädchen

1-0 Marian Barthold
1-1
2-1 Raphael Schröder
3-1 Lukas Winter
4-1 Raphael Schröder

Nun hatte man die Gruppenphase erfolgreich überstanden und man zog als Tabellenzweiter in das Halbfinale ein. Leider konnten diese Spiele nicht mehr ausgetragen werden, da ein Halbfinalist aufgrund von Ausschreitungen und Disziplinlosigkeiten von Ausrichter disqualifiert wurde. Das Turnier musste sogar abgebrochen werden und die Polizei wurde alarmiert. Die verbleibenden Mannschaften SSC Dodesheide, SG Wissingen-Bissendorf und der Hunteburger SV belegten die ersten drei Plätze. Wer welche Platzierung bei diesem Turnier erreicht hätte wurde aus den bekannten Gründen nicht mehr bekannt.

Schade für die Jungs, denn man hätte sicher noch ein Wörtchen beim Turniersieg mitgesprochen. Bis auf das Spiel gegen Dodesheide zeigte man guten Hallenfussball. Egal wer auf den Parkett stand - die jungen Hunteburger zeigten sich auch in der Breite gut aufgestellt. Man konnte sogar die Hürde nehmen indem man eine gutklassige Mädchenmannschaft besiegen konnte. Anderen Mannschaften hatten da im Turnier grössere Probleme.

Das nächste Turnier ist am Sonntag, den 15. Januar ab 13:00 in der Sporthalle Bad Essen.

Die B-Jugend wünscht Euch allen einen guten Rutsch in ein hoffentlich erfolgreiches Jahr 2012.

Von Webmaster (31.12.2011 - 11:27:51)
 
HSV-Presseschau stellt sich vor!

Auf der linken Seite findet man seit einigen Tagen den Punkt HSV-Presseschau. Dort werden in Zukunft Presseartikel online gestellt in denen von Jahreshauptversammlungen, Ehrungen, herrausragenden Leistungen oder Grossveranstaltungen des Hunteburger SV berichtet wird.

Seit heute steht dann auch der erste Bericht unter dem Navigationspunkt abrufbar. Viel Spaß!


Links zu dieser News
Link zur "HSV-Presseschau"

Von Webmaster (28.12.2009 - 15:23:42)
 
Bericht der G-1-Jugend vom Hallenturnier in Bad Essen!

Mit zehn Spielern ging es zum Turnier des TuS Bad Essen. Allen Spielern sollte am diesen Tag die Möglichkeit gegeben werden jede Menge Spielraxis zu sammeln. 

Leider mussten man die ersten beiden Spiele gegen Bad Laer und Bissendorf mit 0.1 herschenken. Danach erspielte man sich ein 1-1 Unentschieden gegen den Gastgeber aus Bad Essen.

Das Spiel um Platz 5 gewannen dann die Hunteburger Nachwuchsspieler klar und deutlich mit 3:0 gegen die TSG Burg Gretesch.

Die Tore am vergangenen Samstag erzielten Luis Urner und Kevin Schütz mit jeweils zwei Treffern. 

Am Ende belegte man den 5. Platz von 8 Mannschaften. Es gab für jedes Kind eine Medaille und so ging es freudestrahlend nach Hause.


Bilder zu dieser News

Von Webmaster (19.12.2011 - 11:54:35)
 
Erfolgreiches Abschneiden beim Karate-Nikolausturnier!

Am Wochenende starteten 7 Karatekids vom Hunteburger SV in Oldenburg beim Nikolausturnier.
Von 7 möglichen erreichbaren Plätzen, errangen die Tsuru-Kids 5 tolle Platzierungen.

2.Platz: Benjamin Knorr
3.Platz: Timo Mönkedieck
3.Platz: Dennis Neikum
3.Platz: Kata-Team (Moritz Oelgeschläger, Timo Mönkedieck, Dennis Neikum) Am Start
waren 13 Teams.
4.Platz: Denis Neikum
4.Platz: Ellen Hammerschmidt

Dieses Turnier ist eigens für Kata(Schattenkampf) ausgerichtet. Da müssen die
Kids, erlernte Übungen wie Angriffs- und Abwehrtechniken in einem genauen
Ablauf vorführen. Bei den Teams ist die Synchronität das A und O. Kleine Fehler,wie Wackeln oder zu schwache Ausführungen könnten ein Sieg für den Gegner bedeuten.

Neue Kurse aller Altersgruppen im Januar.
Info: 05441-3810


Bilder zu dieser News

Von Webmaster (04.12.2011 - 21:40:04)
 
Hallenrunde der G1-Jugend in Gesmold!

Am gestrigen Sonntag hatten die G-Jugend-Kicker ihren ersten Spieltag in der Hallenrunde. Leider musste man ersatzgeschwächt anreisen und verschlief das erste Spiel komplett. Das Spiel gegen Vikt. Gesmold endete 0-6. Danach kamen die Hunteburger besser klar und man konnte sich den ersten Punkt gegen den Hagener SV erspielen(1:1). Im dritten Spiel musste man eine knappe 0:1 Niederlage einstecken.

Im 4. Spiel gegen TV Neuenkirchen konnte man lange die Führung halten, man musste jedoch drei Minuten vor Schluss den Ausgleich hinnehmen. 

Die beiden Tore an diesen Spieltag erzielte Kevin Schütz, ebenfalls der Torwart zeigte eine gute Partie. Insgesamt eine gute Leistung. Nun gilt es am 2.Spieltag sich verbessert zu zeigen und den ein oder anderen Punkt noch mitzunehmen. 

Von Webmaster (28.11.2011 - 17:37:59)
 
Ergebnisse und Termine aus der Abteilung "Fussball"!

SV Hesepe-Sögeln II – HSV-II-Herren 1:6
BW Hollage III – HSV-I-Herren 1:2

Von Webmaster (28.11.2011 - 07:05:01)
 
Ergebnisse und Termine aus der Abteilung "Fussball"!

TSV Wallenhorst III– HSV-II-Herren 2:3
TSV Westerhausen – HSV-A-Jugend 1:2
HSV-D-Mädchen – TSV Riemsloh 2:2

Von Webmaster (20.11.2011 - 17:36:37)
 
A-Jugend beendet Fußballjahr mit Sieg in Westerhausen!

TSV Westerhausen – Hunteburger SV  1:2  (1:2)

Zum Jahresabschluss ging es für die Hunteburger A-Jugend nach Westerhausen. Im Hinspiel konnten sich die Hunteburger mit einem sicheren 6:1 durchsetzten.  Von daher sollte auch im Rückspiel gepunktet werden um somit den Anschluss an das Spitzenfeld nicht zu verlieren.

Das Spiel starteten die Hunteburger sehr konsequent und wurden durch eine schöne Kombination in der 4. Spielminute mit dem 0:1 belohnt. Nach einem starken Zuspiel von Florian Holtkamp auf Marcus Meyer stand dieser alleine vor dem Tor und konnte ungehindert die Führung erzielen.

Danach kam der Gegner besser ins Spiel und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Allerdings waren die besseren Tormöglichkeiten auf Seiten der Hunteburger.  In der 27. Minute hatten die Hunteburger dann wieder Grund zum jubeln. Mit einer ähnlichen Aktion wie bereits beim ersten Tor, leistete Florian Holtkamp wieder die Vorarbeit und Marcus Meyer konnte erneut sicher das 0:2 markieren. In der Folge ließen die Hunteburger es etwas behäbig angehen. So konnte Westerhausen in der 35. Minute auf 1:2 verkürzen. Dies war auch der Halbzeitstand.

Die zweite Halbzeit wurde wiederum sehr offen gestaltet.  Allerdings fehlten auf beiden Seiten klare Tormöglichkeiten. Erst ab Mitte der zweiten Hälfte kamen die Hunteburger wieder besser in Spiel und konnten den Gegner einige Male gut in der eigenen Hälfte festsetzen. Allerdings fehlte neben der letzten Konsequenz im Abschluss auch ein wenig Glück. Somit blieb es beim 1:2 für die Hunteburger.  Ein besonderer Dank geht an die B-Jugendlichen Raphael Schröder und Alexander Gramke, die beide eine starke Partie spielten.

Damit schließt die  A-Jugend eine gute Hinrunde mit 21 Punkten aus 11 Spielen auf dem 4. Tabellenplatz ab.  Zwar hätte vor der Saison niemand mit diesem positiven Verlauf gerechnet, aber durch viel Ehrgeiz und Einsatz ist es für die Jungs eine gerechtfertigte Platzierung! 

Von Webmaster (20.11.2011 - 17:21:05)
 
Sportlerball 2011

Auszeichnungen

Sportlerin des Jahres

1. Platz Jessica Baumann (Fussball)
2. Platz Kathrin Pöppelmann (Fussball)
3. Platz Janina Hengelsberg (Fussball)

Sportler des Jahres

1. Platz Denis Krämer (Karate)
2. Platz Christian Wessel (Fussball)
3. Platz Jan Schulte to Brinke (Fussball)

Mannschaft des Jahres

1. Platz 1.Damenmannschaft (Tennis)
2. Platz 1.Damenmannschaft (Fussball)
3. Platz 1.Damenmannschaft (Volleyball)

Ehrenpreis für besondere Leistungen

B-Mädchen (Fussball) Saison 2009/2010 für den Gewinn der Hallenkreismeisterschaft Osnabrück-Land


Bilder zu dieser News

Von Webmaster (20.11.2011 - 10:33:41)
 
Am Samstag ist es endlich soweit!



Bilder zu dieser News

Von Webmaster (17.11.2011 - 21:38:55)
 
Schnupperfussball mit neuer Trainingszeit!

Die Trainingszeit für die Schnupperfussballkinder hat sich geändert. Trainiert wird ab sofort jeden Samstag von 9.00 Uhr - 10.00 Uhr in der Sporthalle an der Wilhelm-Busch-Schule. Eingeladen sind alle Mädchen und Jungs ab den 3. Lebensjahr. Wir freuen uns auf Euch.

Von Webmaster (06.11.2011 - 19:38:39)
 
1.Herren besiegen schwache Reserve aus Wallenhorst!

Zum letzten Spiel der Hinrunde ging es zu der Reserve Mannschaft nach Wallenhorst.

Das Spiel begann alles andere als gut für die Hunteburger Mannschaft. Wallenhorst übernahm sofort das Spiel und konnte sich die erste gute Torchance erarbeiten, die Michael Macke aber parieren konnte.

Mitte der ersten Hälfte fand Hunteburg besser ins Spiel und konnte in der 45. Minute den 1:0 Führungstreffer durch Torben Lucht erzielen.

Nach der Pause machte Hunteburg weiter das Spiel, ließ aber einige gute Torchancen liegen. Doch in der 65. Minute war es Frederik Bretz, der noch toller Vorarbeit vom A-Jugend Spieler Raso Pingel, das 2:0 erzielen konnte. Damit auch nochmal ein Dank an die anderen beiden A-Jugend Spieler (Sebastian Kröger und Jan Barisch) für das Aushelfen.

Wallenhorst konnte nach dem 2:0 nichts mehr ausrichten. Somit gewann man das letzte Hinrundenspiel mit 2:0 und kann sich über einen guten 6.Tabellenplatz freuen.

Von Webmaster (14.11.2011 - 16:41:09)
 
Newsseite:  123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748
Termine
Vorstandssitzungen:

Arbeitseinsätze Sportgelände:

Veranstaltungen:
25.11.2017 - Sportlerball

01.12.2017 - Ü50-Treffen

 
Auszeichnungen


 

 
 
Login
 
Home | Verein | Kontakt | Impressum